Drucken

Image

Gästebuch der Gemeinde Müllenbach


Mit der Internet Präsentation der Ortsgemeinde Müllenbach möchten wir Ihnen den Ort, die Ortsgeschichte, die Einwohner, Landschaft, Kultur und Vereinsleben präsentieren. Ferner sollen die Möglichkeiten des Tourismus in unserer Region aufgezeigt werden. Haben Sie sich unsere Seiten angesehen? Schreiben Sie uns was Sie vermisst haben und was sie gerne an Informationen über unsere Gemeinde lesen und sehen würden!


Sie sind aufgefordert die Präsentation mit Leben zu füllen. Tragen Sie mit eigenen Informationen, Geschichten, alten Fotos, und Beiträgen dazu bei, dass sich hier ein Informationsforum bildet, dass jederzeit, Weltweit abrufbar ist.


Kommen Sie als Tourist auf unsere Homepage, informieren Sie uns über Ihre Urlaubszeit und Ihre Erlebnisse in unserem Ort oder fragen Sie nach den Möglichkeiten die Müllenbach Ihnen als Wochenend -oder Langzeit Urlaubsziel bieten kann. Wir werden Ihre Fragen entgegen nehmen und gerne beantworten.

Senden Sie Ihre Fragen, Beiträge, Informationen, Fotos an:

Dieter Laux
Heideweg 8
56761 Müllenbach
Tel. 02653 / 6099
e-mail:mailto:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Andreas Klotz
Wagenweg 63
56761 Müllenbach
Tel. 0162 2847328
e-mail:mailto:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ihre E-Mails an uns

 


An dieser Stelle veröffentlichen wir Ihre E-Mails an uns.

 

Hallo Ihr lieben Müllenbacher,

mein Name ist Bernd Klinkenberg, ich und meine Frau Sabine kommen aus der schönen Stadt Kempen am Niederrhein.

Müllenbach kenne ich durch meine Oma (Margarethe von Gehlen, geborene Klee) sowie meine Mutter Margot von Gehlen, welche eine Kusine von Wolfgang Fröschen ist und selber in Müllenbach gelebt haben.

Am Sonntag haben wir die Familie Fröschen besucht, und uns natürlich nicht den Müllenbacher Karnevalszug entgehen lassen.

Und zum Karnevalszug möchte ich folgendes sagen : Ich (gebürtiger Krefelder) habe mit Karneval gar nichts am Hut. Aber der Zug am Sonntag in Müllenbach war einfach Klasse. So gefällt auch mir Karneval. Tolle Stimmung (wir standen vor dem Haus der Fam. Fröschen), liebevollgemachte Wagen, lustige Fussgruppen und toll spielende Musikbands.

So gegn 15.30 Uhr sind meine Frau und ich mit Wolfgang und Maria Fröschen noch zur Karnevalsfeier in die Schieferlandhalle gegangen. Eigentlich wollten wir uns nur bei Margit und Iris Fröschen verabschieden, und nach zehn Minuten wieder gehen. Allerdings war es auch hier so schön, dass wir erst gegen 17.15 Uhr die Heimfahrt antraten.

Zum Karneval 2009 kommen meine Frau und ich bestimmt wieder, allerdings werden wir vorher Müllenbach noch besuchen, und eine Wanderung durch das Schiefertal machen.

Herzliche Grüße an die Fam. Fröschen und alle Müllenbacher.

Bernd und Sabine Klinkenberg (Kempen) neben Wolfgang und Maria Fröschen beim närrischen Treiben in der Schieferlandhalle. Foto: Dieter Laux

 

Mit freundlichen Gruessen / Best regards

Bernd Klinkenberg

___________________________________________________________________

Hallo Dieter,

heute morgen habe ich das Wappen der Gemeinde Müllenbach gesucht und den Ort Müllenbach bei "Google" eingegeben.

So bin ich auf der eigenen Homepage des Ortes gelandet und war für einige Zeit beschäftigt.

Das was Du da in mühevoller Kleinarbeit auf die Beine gestellt hast, ist einfach großartig. Ich habe so viele Dinge erfahren, die ich noch nicht wusste und habe mit großem Interesse jeden einzelnen Part der Seite angeklickt und durchgelesen.

Jemand der sich mit solchen Recherchen und mit Computerarbeit auskennt, kann denke ich nachvollziehen, was Du hierfür an Freizeit geopfert hast.

Es war mir ein Bedürfnis, dir diese Zeilen zu schreiben und dich darin zu bestärken, DEIN Werk fortzusetzen. Unsere Kinder werden es dir danken.

Lieben Gruß

Karola Niederelz mit Family



_______________________________________________________

Sehr geehrter Herr Laux, lieber Mitbewohner meiner Geburtsgemeinde,


ich gratuliere Ihnen /dir zu der gelungenen Internetpräsentation, die es mir ermöglicht, ab und zu ein paar Neuigkeiten aus jenem Ort zu erfahren, in dem ich im Jahre 1945 geboren wurde.
Für den Fall, dass Interesse an dem einen oder anderen Foto aus jenen Jahren besteht, in denen ich in Müllenbach wohnte, dort zur Schule ging und mit meinen Altersgenossen die Freizeit gestaltete, lassen Sie es mich bitte wissen. Ich könnte mir vorstellen, dass eine ähnliche Sammlung von Fotos den Internet-Lesern älterer Jahrgänge sehr viel Freude bereiten kann.

Mit freundlichen Grüßen


Helmut Scheffler
Rittstege 86
46514 Schermbeck


PS.: Viele Grüße an meine Klassenkameraden der Dorfschule Müllenbach aus den Jahren 1951 bis 1955.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Hallo liebe Müllenbacher Sportler.

 

ich finde Ihre Beiträge sehr gut. Als halber Müllenbacher Jung (meine Mutter war eine geborene Gilles) habe ich auf Ihren Bildern zwei Onkels entdeckt. Es sind Alois und Wilhelm Gilles. Des weiteren Alois Klotz, einen angeheirateten Vetter. Ich habe in meiner Jugend viele Ferien in Laubach, bei meinem Onkel Alois und in Müllenbach bei meinem Onkel Albert verbracht. Auf dem Acker hatte ich viele Freunde. Sonntags ging es auf den Sportplatz, wenn die Müllenbacher spielten. Es war eine schöne Zeit. Gibt es eine Möglichkeit, Kopien von den Bildern zu bekommen?

Ich wünsche Ihnen sportlichen Erfolg und grüße Sie herzlich.

 

Walter Gimbel

Lyngsbergstraße 24

53177 Bonn - Bad Godesberg

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Dieter,
tolle Präsentation unserer Sitzung und des Umzuges.
Danke im Namen des Vorstands des KVM,

Dirk Regnier - Schriftführer-

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Congratulations on your very interesting Müllenbach Homepage! My cousin, Ursula Buchholz, told me about it and I read her essay about her transcription of the Müllenbach Family Book. I am a direct descendent in my maternal line of the two emigrants whose picture she included in her essay, Nicholas Abler and Elizabeth Kreuser. Their daughter, Margarethe Abler married Nicholas Walgenbach in Müllenbach and they emigrated with their eldest daughter, Elizabeth Walgenbach, a year after their parents in 1847 to Fond du Lac County, Wisconsin. It might be interesting for you to know that even here in the U.S., German immigrants usually chose spouses from their home village in Germany or a nearby village. So, my great-grandmother, Elizabeth Walgenbach married Mathias Joseph Hennen, who was born in Gillenbeuren, and whose family emigrated in 1852. Many of the emigrants from the villages listed in the Müllenbach family book settled within a few miles from one another in a few German Catholic villages in Fond du Lac County, Wisconsin. I now have a database with about 20,000 names of the descendents of these early emigrants from the Eifel. Most of the early settlers to the area came from the regions of Cochem, Adenau and Daun in the Eifel, and their families remained in Fond du Lac County for 5 or more generations.

I will continue to follow your website with interest. Thank you for all the work you have done to make it available.

Virginia Peter

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Dieter,

als Ur-Müllenbacher und dort auch geboren, bin ich von Euren Internetauftritt begeistert. Besonders freue ich mich darüber, dass auch einmal die "eigentliche" Geschichte des Ortes vorgestellt wird und nicht nur die schieferbergbauliche Vergangenheit. Ich glaube dass es in Müllenbach noch einige geschichtliche Quellen gibt, die es zu erschliessen gilt und ich werde gerne dabei mitarbeiten.
Das Ortssippen- und Ortsfamilienbuch, das Ursula Buchholz jetzt am Erstellen ist, wird ein sehr guter Beitrag dazu sein, um in der Vergangenheit unserer Vorfahren zu forschen. Dieses Buch, dessen Inhalt mir schon dankenswerter Weise von Ursula zur Verfügung gestellt wurde, wird jedem Ur-Müllenbacher seine Wurzeln erschliessen und auch bisher unbekannte verwandtschaftliche Beziehungen offen legen.
Freundlichen Gruß nach Müllenbach

Werner Schumacher

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo nach Müllenbach,

danke, daß Ihr meine Webseite verlinkt habt. Ich weiß nicht, wie weit es sich in Müllenbach langsam herumspricht, aber ich forsche nicht nur in der Geschichte meiner eigenen Familie, sondern schreibe ein Ortsfamilienbuch von
Müllenbach. Irgendwann wird es dann jedem im Pfarrverband Masburg /Müllenbach möglich sein, die Geschichte seiner Familie bis zu den Anfängen der Kirchenbuchzeit zurückzuverfolgen.

Schöne Grüße in die Heimat
Ursula Buchholz
mailto:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.ursula-buchholz.com

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo!

Ich finde es schon gut, dass sogar dieses kleine Dörfchen eine Homepage hat. Nur leider ist sie im Netz ein wenig schwer zu finden. Aber dank Google ist es mir dann doch gelungen.

Ein paar Verbesserungsvorschläge hätte ich dann aber doch. Es ist wesentlich übersichtlicher, wenn die Links in einem neuen Fenster geöffnet werden. Desweiteren finde ich es schade, dass sich die Vereine nicht auf der Homepage vorstellen. Und ein paar Bilder, wie etwa im Sommer vom Brunnen, der alten Schule oder der Kirche fände ich auch nicht schlecht. und ein paar Berichte über das Junggesellenfest, die Kirmes, Suppedippen-Fest....

Sandra Milda

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Dieter,


sehr schöne Internetseite ist euch da gelungen. Endlich kann man mal etwas über Müllenbach im www erfahren. Besonders gut finden wir die Informationen über die Geschichte von Müllenbach. Wir hoffen Ihr arbeitet weiterhin an der Vollendung dieser sehr guten Homepage, freuen uns jedesmal wenn wir was neues entdecken. Klasse gemacht. Viele Grüße von

Hans-Werner, Astrid und Tim Zimmer, Müllenbach